Kraniche im Anflug zu den Futterplätzen Mohnfeld in der Nähe von Ummanz Rapsfelder auf der Insel Ummanz Boddenlandschaft Insel Ummanz Reiten und Haflingerzucht - Insel Ummanz Surfen und Kiten - Insel Ummanz Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft
Insel RügenInsel HiddenseeInsel Ummanz Home Insel Rügen Insel Hiddensee Insel Ummanz Rügen A-Z Unterkünfte

 

Ummanz - Insel der KranicheUmmanz - Insel der KranicheUmmanz - Insel der Kraniche

                                 Die Insel Ummanz - Rügens kleine Schwesterinsel

                              Aktuelle Informationen und Veranstaltungen auf der Insel Ummanz - West-Rügen

Landschaft und Natur     Fakten u.Daten      Geschichte     Sehenswürdigkeiten der Umgebung    Sport u.Freizeit   Unterkünfte
        Insel-News Rund um die Insel Ummanz, Gemeinde Ummanz, West-Rügen

 

 

 

 

Das N-JOY Mobil mit Moderator Stefan Frech startete die diesjährige Tour auf der Insel Ummanz

Das N-JOY Mobil mit Moderator Stefan Frech startete die diesjährige Tour auf der Insel Ummanz

Die ersten Station war die Surfschule "Windsurfing Rügen" auf dem Campingplatz in Suhrendorf, wo der Surflehrer Stefen dem Stefan Frech das 1x1 des Windsurfen unterrichtete. Nix da mit Relaxen bei Sonne, Wind und Meer. Los ging es mit knallharter Theorie.  
 
  Stefan konnte es gar nicht erwarten, sich in die tosende Ostseewellen zu stürzen und griff tief in die Trickkiste, um den trocknen Theorieteil an Land hinter sich zu bringen. Die obligatorische "Arbeitsschutzbekleidung" in Form eines Neoprenanzuges schmiegt sich hauteng an den durchtrainierten Körper ohne auch nur eine Problemzonen zu kaschieren.       
 
 
  Der "Chef" hielt es nicht mehr aus und stürzte sich nun, ohne Rücksicht auf sein Team, in die Fluten...     
 
 
   .... ooh da hat wohl jemand in der Theoriestunde nicht aufgepasst - aber mit ein wenig Muskelkraft und der stromlinienoptimierten Körperhaltung geht es dann doch vorwärts in Richtung Surflehrer...
 
 
... schwierigste Windverhältnisse und 5 Meter hohe Brandungswellen vor der Küste der  Insel Ummanz machten es Stefan nicht leicht, den Anweisungen seines Surflehrers zu folgen ...  
 
  Die extra angereisten und sich am Ummanzer Deich positionierten Talentscouts, ließen sich von Stefan Frechs Surfmanövern wenig beeindrucken und hatten ihr Urteil schon gefällt.  
 
 
 ... Windsurfen ist eine Wassersportart und spielt sich in der Regel auf einem Surfboard auf der Wasseroberfläche  ab ....  

 

   ... alle anderen Windsurfer mussten vor Erschöpfung und auf Grund des stürmischen Windes aufgeben. Somit zog Stefan einsam seine Runden und machte dabei ein gute Figur ...
 
Impressionen Aufnahmeteam:  Ersten Tag - N-Joy Tour: "Frech durch den Norden" 
   
 

 

Das Surfabendteuer vor der Insel Ummanz geht zu Ende
                   Abschließend wurde heiß diskutiert und gefachsimpelt ....
Für diesen Tag  war für Stefan Frech noch längst nicht Schluss und er musste nochmals kräftig bei den Frühstücksvorbereitungen im Ruegen-Surfhostel mit zupacken, bevor er dann selber was zwischen die Zähne bekam ...
   
     
So nun ist endlich Schluss und Stefan Frech musste sich für das nächste Abendteuer in Schwerin  vorbereiten.... Aber da war doch noch was ?!?
Als verantwortlicher Kraftfahrer sollte man auch die Tankanzeige im Auge behalten ...
 
irgendwie ging nichts mehr und bei Bauer Lange gab es eine volle Tankfüllung, damit die Tour dann weiter laufen konnte ....

 

 

 

    Impressum    Vers.4.02.    letzte Aktualisierung: 24.11.2010    Ferienwohnungen    Ferienhäuser    Unterkünfte    Sehenswürdigkeiten    Natur    Baden und Meer    Sport u.Freizeit    Insel Rügen    Insel Ummanz